Motul RBF 660 Racing Brake Fluid 0,5L

16,49 (as of 8. Mai 2018, 20:19)

Farbe (visuell) bräunlich
Viskosität bei 100°C 2,59 mm²/s
Viskosität bei -40°C 1698 mm²/s

Auf Amazon ansehen

Beschreibung

MOTUL RBF 660 ist eine vollsynthetische Bremsflüssigkeit auf Polyglykolbasis speziell für den Rennsport. Geeignet für alle Bremssysteme (Stahl-, Keramikoder Carbon-Bremsscheiben), die derzeit im Rennsport vorkommen. Kann ebenfalls in konventionellen Brems- und hydraulischen Kupplungssystemen eingesetzt werden. Mischbar mit allen Bremsflüssigkeiten DOT 3, DOT 4 und DOT 5.1 auf Polyglykolbasis, jedoch nicht empfehlenswert Extrem hoher Trockensiedepunkt von 328°C im Vergleich zu anderen Produkten auf Silikon- bzw. Polyglykolbasis Erlaubt sicheres Bremsen auch unter extremsten Betriebsbedingungen Sehr hoher Naßsiedepunkt von 205°C im Vergleich zu anderen Produkten auf Silikon- bzw. Polyglykolbasis Erlaubt sicheres Bremsen auch bei hoher Luftfeuchtigkeit bzw. Regenrennen Nicht mischbar mit Bremsflüssigkeiten auf Silikonbasis (DOT 5) sowie Spezialflüssigkeiten wie LHM  Flüssigkeit kann Lack des Fahrzeuges angreifen OEM Freigaben : FMVSS 116 DOT 4, SAE J1703 Standards: SAE J 1703, ISO 4925, FMVSS 116 DOT 4 Inhalt: 0.5 Liter Eigenschaften: Farbe (visuell) bräunlich Viskosität bei 100°C 2,59 mm²/s Viskosität bei -40°C 1698 mm²/s Trockensiedepunkt 328°C Naßsiedepunkt 204°C 
Farbe (visuell) bräunlich
Viskosität bei 100°C 2,59 mm²/s
Viskosität bei -40°C 1698 mm²/s
Trocke